Weingut und Naturschutz

Wir leben in einer einzigartigen, Partnerbetrieb_Naturschutzwunderschön Naturregion. Diese zu schützen und zu bewahren ist uns ein wichtiges Anliegen.
Das Weingut Benedikt Nilles ist seit 2014 der erste, anerkannte Partnerbetrieb Naturschutz des Landes Rheinland-Pfalz im Kreis Cochem-Zell. Damit wurden wir für unser Engagement für den Naturschutz ausgezeichnet.

Insektenhotel_MoselIn einem unserer Weinberge haben wir beispielsweise
einen sogenannten Lebensturm aufgestellt. Aufgeschichtet aus Röhren, Kästen, Tonblumentöpfen, Holz und Laub, bietet dieses Insektenhotel vielen Tierarten einen Unterschlupf.
Dazu zählen zahlreiche Vögel (Rotschwanz, Bachstelze), Insekten (Spinnen, Käfer, Wildbienen), aber auch Igel. Diese Nutztiere finden somit idealen Lebensraum. Sie sind zugleich natürliche Feinde zahlreicher Schädlinge wie Blattlaus, Kohlweinling oder Kartoffelkäfer. Das Ergebnis ist natürlich Schädlingsbekämpfung ohne Giftspritze.

Zu einer Hauptattraktion unseres Weingutes haben sich unsere sechs tierischen Mitarbeiter entwickelt, die auf die Namen Lilli, Matz, Maja, Strolch, Susi und Noa hören. Naturschutz_MoselDie gehörnten Vierbeiner zählen zu den Tauernschecken, einer vom Aussterben bedrohten Ziegenart. Insgesamt gibt es weltweit nur noch rund 2.500 dieser schönen, schwarz, wein und braun gescheckten Tiere. Die sechs Tauernschecken haben einen ganz besonderen Auftrag. Sie helfen dabei, einen lange Jahre vernachlässigten Weinberg auf natürliche Art und Weise zu rekultivieren.